Neue OpenBooks von O’Reilly

Bei O’Reilly sind neue Open­Books erschie­nen (PDFs, kapitelweise):

Bereits län­ger verfügbar:

Auf Deutsch:

Auf Eng­lisch:

  • Doc­Book: The Defi­ni­tive Guide [Link nicht mehr gültig]
  • Learning Debian GNU/​Linux
  • Open Sour­ces: Voices from the Open Source Revo­lu­tion [Link nicht mehr gültig]
  • Using Samba [Link nicht mehr gül­tig] auch als HTML

Via golem.de.

Nach­trag (26.05.2006):

Neben dem o.g. Open Book Cen­ter von O’Reilly gibt es auf deren inter­na­tio­na­ler Site auch noch das Open Books Pro­ject, in dem noch­mals deut­lich mehr Bücher unter einer creative-​​commons-​​Lizenz ver­füg­bar sind.

Auf­merk­sam dar­auf bin ich durch einen Arti­kel bei golem.de gewor­den, in dem ein “Ent­wick­ler­kit für Linux-​​Treiber” ange­bo­ten wird, der einen aktu­el­len Ker­nel (2.6.16.18), des­sen Doku­men­ta­tion im HTML-​​Format (nor­ma­ler­weise nur als Doc­Book ver­füg­bar) sowie das O’Reilly-Buch “Linux Device Dri­vers” in der drit­ten Auf­lage aus o.g. Samm­lung ent­hält. Letz­te­res bezieht sich aller­dings auf Ker­nel 2.6.10 und ist “durch die seit Ver­öf­fent­li­chung die­ser Ver­sion erfolg­ten API-​​Änderungen “nicht mehr direkt auf aktu­elle Kernel-​​Versionen [anwendbar]”.

http://www.phpunit.de/manual/current/en/

Ähnli­che Artikel:

This entry was posted in Newsticker, Wissen and tagged , , , Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Trackback

  • Von Allerlei - Emmerich Consulting am 2006-06-28 um 11:19 Uhr veröffentlicht

    Wei­tere OpenBooks…

    Ste­fan Münz, “Herr SELFHTML“, stellt sein Buch “Pro­fes­sio­nelle Web­sites” (Web­site zum Buch unter http://www.professionelle-websites.de), erschie­nen bei Addison-​​Wesley im Juni 2005, kos­ten­los zum Down­load als PDF zur Verfügung…

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>