Weitere OpenBooks

Stefan Münz, „Herr SELFHTML„, stellt sein Buch „Professionelle Websites“ (Website zum Buch unter www.professionelle-websites.de), erschienen bei Addison-Wesley im Juni 2005, kostenlos zum Download als PDF zur Verfügung.
[Update: Die M+T-Bücher sind — obwohl vergriffen — nicht mehr kostenlos!]
Weitere OpenBooks gibt es beim Markt+Technik-Verlag im PDF-Format:

Galileo Computing hat ebenfalls ein reichhaltiges Angebot an OpenBooks, diesmal in HTML:

Via hirnrinde.de und feierabendblog.de.

Weitere OpenBooks sind in meinem Artikel „Neue OpenBooks von O’Reilly“ beschrieben.

Kategorisiert in Wissen und getaggt als , , , , .
Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

2 Kommentare

  1. ALPHA
    Am 2006-11-03 um 00:17 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Beim Markt+Technik-Verlag sind die Bücher aber keine freigegebenen Bücher! Höchstens eine Leseprobe ist auswählbar, sonst müßte man dafür bezahlen.

  2. Am 2006-11-15 um 20:48 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Das stimmt, das haben sie mittlerweile geändert!

    Ich habe den Artikel entsprechend angepaßt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*