Kostenlose Bücher zu Google und Internetrecht

Das Buch “55 Ways to Have Fun With Google”, das unter Creative-​​Commons-​​Lizenz erschie­nen ist, kann hier kos­ten­los her­un­ter­ge­la­den werden.

Das “Skrip­tum Internet-​​Recht” von Tho­mas Hoe­ren, Jura­pro­fes­sor an der Uni­ver­si­tät Müns­ter, liegt in der mitt­ler­weile sechs­ten Auf­lage vor und kann hier als PDF her­un­ter­ge­la­den werden.

Wei­tere kos­ten­lose Bücher sind in mei­nen Arti­keln “Joomla-​​OpenBook erschie­nen”, “Neue Open­Books von O’Reilly” und “Wei­tere Open­Books” beschrie­ben.

Via Golem und Heise.

Ähnli­che Artikel:

This entry was posted in Wissen and tagged , , , , , , Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Trackback

  • Von Allerlei - Emmerich Consulting am 2008-10-16 um 21:06 Uhr veröffentlicht

    Skript Inter­net­recht: Elfte Auflage…

    Das Skript Inter­net­recht von Jura­pro­fes­sor Tho­mas Hoe­ren ist in der mitt­ler­weile elf­ten halb­jähr­li­chen Auf­lage erschie­nen.
    Tho­mas Hoe­ren ist Direk­tor des Insti­tuts für Informations-​​, Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons– und Medi­en­recht an der Universität…

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>