5 Jahre Blog — kurze Bilanz und Ausblick

Die­ses Blog gibt es nun schon 5 Jahre. Erste Geh­ver­su­che in einem ande­ren Blog lie­gen schon län­ger zurück (Dezem­ber 2004), aller­dings schreibe ich dort nicht mehr…
Der Will­kom­mens­gruß ist auf den Tag genau fünf Jahre alt.
Seit­dem bin ich beken­nen­der Z-​​Blogger hart am Rande der Bedeu­tungs­lo­sig­keit. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren habe ich 213 Arti­kel geschrie­ben. Von Okto­ber 2009 bis Juli 2010 gab es eine grö­ßere Pause.
Ein­mal ist es mir pas­siert (schon ein paar Jahre her), da habe ich bei einer Podi­ums­dis­kus­sion zum Thema eine Publi­kums­frage gestellt und eine Podi­ums­teil­neh­me­rin fragte “ach, der Blog­ger?” (Hallo S.H.!).

Die High­lights für mich waren die Teil­nahme an den bei­den Münch­ner Bar­camps 2008 und 2009 und der Blog­ger­lounge der Sys­tems 2006 und 2008.

Seit fast vier Jah­ren bin ich bei der Logica fest ange­stellt. Inso­fern ist der Blog­ti­tel eigent­lich völ­lig ver­fehlt.
Seit län­ge­rem trage ich mich mit der Idee, das Blog auf­zu­tei­len. Also den meist­ge­le­se­nen Teil zum Thema IT-​​Arbeitswelt, der über­wie­gend über Google ange­steu­ert wird, in ein sepa­ra­tes “Arbytes­blog” aus­zu­la­gern. Den beruf­li­chen Teil und die Selbst­dar­stel­lung nach www.emmerich-consulting.net zu ver­la­gern und den Rest in ein per­sön­li­ches Blog zu ver­frach­ten. Die­ses Blog hier bliebe dann für URL-​​Redirects erhal­ten (d.h. alte URLs wer­den auto­ma­gisch auf die neuen Adres­sen weitergeleitet).

Was meint Ihr, liebe Leser, dazu?

Ähnli­che Artikel:

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , , , Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>