Gehalt und Urlaub selbst bestimmen – soziale Kontrolle durch Kollegen [Update]

Transparenz, Selbstbestimmung und Ehrlichkeit

Die Vollmer & Scheffczyk GmbH, eine Unternehmensberatung und Coaching-Agentur mit Schwerpunkt Lean-Management, hat zwei Dinge eingeführt:
1. kann jeder Mitarbeiter selber bestimmen, wie viel er verdienen möchte, und wie viel Urlaub er nehmen möchte.
2. kann jeder Mitarbeiter all diese Daten von allen anderen Mitarbeitern offen einsehen.
Drittens, könnte man noch hinzufügen, besteht die Möglichkeit, über alles zu reden. Und fertig ist der zeitgemäße Mix für Unternehmenskultur.
Wie ich finde, ein hochinteressantes Konzept!

Ungewöhnliche Unternehmensphilosophie – Mein Gehalt bestimme ich selbst!

Jeder Beschäftigte entscheidet selbst über die Höhe seines Lohns. Auch wie lange sie in den Urlaub gehen, bestimmen die Mitarbeiter in Benno Löfflers Firma eigenverantwortlich. Einzige Bedingung: Sie müssen ihre Entscheidungen vor allen Kollegen rechtfertigen können. …

Via Josef Dietl via Stefan Münz via Edward Eddy Twitgeridoo.

Update: Die Financial Times Deutschland zeichnet ein etwas differenzierteres Bild mit auch einigen kritischen Meinungen dazu.

Kategorisiert in Arbeitswelt und getaggt als , , , , , , .
Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*