2006 — heute

Tran­si­tion Mana­ged Ser­vices Test Center

Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung der Tran­si­tion vom bis­he­ri­gen Test Cen­ter zu einem lang­fris­tig und als Ser­vice ange­leg­ten Mana­ged Ser­vice Test Cen­ter on-​​Site und off-​​Shore (Indien), Knowledge-​​Transfer vom bis­he­ri­gen Dienstleister.

Bran­che: Ver­si­che­run­gen
Rolle im Pro­jekt:
Bera­ter, Teil­pro­jekt­lei­ter, Pro­zess­ver­ant­wort­li­cher, Kon­zep­tio­nie­rer, Mana­ger
Tätig­keit im Pro­jekt:
Lei­tung und Pro­jekt­ma­nage­ment des Streams Infra­struk­tur, Secu­rity und Com­pli­ance, Unter­stüt­zung des Tran­si­tion Mana­gers, Kon­zepte für Infra­struk­tur, Secu­rity und Com­pli­ance sowie deren Umset­zung, Design der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege und der tech­ni­schen Pro­zesse, Imple­men­tie­rung, Aus­ar­bei­tung eines vier-​​Parteien-​​Vertrages über Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung gemäß EU-​​Richtlinie 95/​46/​EC, Erstel­len einer Auf­ga­ben­be­schrei­bung für die Infra­struk­tur, Secu­rity und Com­pli­ance Mana­ger, Aus­wahl und Ein­ar­bei­tung die­ser Mana­ger
Pro­jekt­um­ge­bung:
SAP FR-​​RI, .Net-​​Applikationen, MS SQL Daten­ban­ken, Win­dows Vista Cli­ents, HP Qua­lity Center, HP QTP, MS SharePoint


NSN Ger­man Voice

Deutsch­land­wei­ter Aus­tausch der beste­hen­den Tele­fo­nie an ca. 30 Sites mit  ins­ge­samt 12.000 End­an­wen­dern (größte Site ca. 5500) durch eine VoIP-​​Telefonie-​​Lösung.
Rol­l­out von Uni­fied Mes­sa­ging und Com­pu­ter Tele­phony Inte­gra­tion.
Ramp­down der beste­hen­den Lösung.

Kli­ent: Nokia Sie­mens Net­works
Bran­che:
Tele­kom­mu­ni­ka­tion
Rolle im Pro­jekt:
Ger­man Coun­try Rol­l­out Mana­ger, Archi­tekt, Bera­ter, Pro­zess­ver­ant­wort­li­cher
Tätig­keit im Pro­jekt:
Überg­rei­fende Pro­jekt­pla­nung und –Manage­ment, Design der Rollout-​​, Help­desk– und Change-​​Prozesse, Design der Anla­gen­fea­tures und der CTI/​UMS-​​Features Lei­tung der Work Streams Stan­dard und Spe­cial Device Rol­l­out, Pla­nung, Koor­di­na­tion und Steue­rung der Rol­l­outs an den ein­zel­nen Sites, Site Manage­ment der größ­ten Site (ca. 5500 End­an­wen­der), Steue­rung der ver­schie­de­nen Pro­jekt­part­ner und –Dienst­leis­ter, Kom­mu­ni­ka­tion mit Sta­ke­hol­dern
Pro­jekt­um­ge­bung:
Sie­mens HiPath 8000, Sie­mens HiPath Xpres­si­ons, Sie­mens Opens­tage 40 + 60, Poly­com IP6000 + IP7000 Kon­fe­renz­te­le­fone, Media5 Med­ia­trix 1102 + 4124 Analogadapter


Wiki-​​Cluster Audi

Erwei­te­rung des Audi Intra­net auf 200 kon­kur­rente Anwen­der (ins­ge­samt ca. 14.000), Sys­tem Tuning

Kli­ent: Audi
Bran­che:
Auto­mo­bil­in­dus­trie
Rolle im Pro­jekt:
Pro­jekt­lei­ter, Berater/​Architekt, Admi­nis­tra­tor, Qua­li­täts­si­che­rer
Tätig­keit im Pro­jekt:
Anfor­de­rungs­ana­lyse, Infra­struk­tur­kon­zept, Instal­la­tion Pro­to­typ, Tuning, Tech­ni­sche Pro­jekt­lei­tung, Test­kon­zep­tion
Pro­jekt­um­ge­bung:
Atlas­sian Con­flu­ence Clus­ter, Apa­che Tom­cat 6, Apa­che Web­ser­ver 2.2, Ora­cle 9, Mer­cury Loa­d­Run­ner, Mer­cury TestDirector


Nach­ar­beits­steue­rung Audi

Erwei­te­rung einer Appli­ka­tion zur Ablauf­steue­rung von Nach­ar­bei­ten, kom­ple­xes Regel­sys­tem für die Model­lie­rung der Geschäftslogik

Kli­ent: Audi
Bran­che:
Auto­mo­bil­in­dus­trie
Rolle im Pro­jekt: Pro­jekt­lei­ter, Tech­ni­scher Bera­ter, Admi­nis­tra­tor, Qua­li­täts­si­che­rer
Tätig­keit im Pro­jekt: Pro­jekt­ma­nage­ment, Instal­la­tion, Tests
Pro­jekt­um­ge­bung: Java. Swing, Eclipse, Sie­mens Industrie-​​PCs, Sie­mens ES335 Industrie-​​Terminals


Auf­bau Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tion München

Auf­bau der Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tion der Geschäfts­stelle, Ana­lyse und Erwei­te­rung des bun­des­wei­ten Servicekonzepts

Kli­ent: Logica Mün­chen
Bran­che: IT Dienst­leis­tun­gen
Rolle im Pro­jekt: Pro­jekt­lei­ter, Bera­ter, Archi­tekt, Coach

Tätig­keit im Pro­jekt: Gesamt­kon­zep­tion, Doku­men­ta­ti­ons­kon­zept und Lösung, Ser­vice­kon­zept, Erstel­lung SLA, Auf­bau eines Help­desk, Per­so­nal­ak­quise, Coa­ching
Pro­jekt­um­ge­bung: Nagios, OTRS, Atlas­sian Confluence


Web­por­tal Recht

http://www.rechtsportal.de/
Umset­zung eines kom­plet­ten Medien-​​Rechtsportales

Kli­ent: WEKA
Bran­che:
Medien
Rolle im Pro­jekt: Requi­re­ments Engi­neer, Pro­jekt­ma­na­ger, Bera­ter, Pro­jekt­lei­ter, Team­lei­ter, Qua­li­täts­ma­na­ger, Kon­zep­tio­nie­rer
Tätig­keit im Pro­jekt: Pro­jekt­ma­nage­ment der Umset­zung eines kom­plet­ten Medien-​​Rechtsportales, Change und Requi­re­ments Manage­ment. Ana­lyse (Busi­ness, Requi­re­ments) und Kon­zep­tion von Erwei­te­run­gen. Ver­hand­lun­gen, Ange­bots­er­stel­lung Test­kon­zep­tion und –Manage­ment
Pro­jekt­um­ge­bung: BEA Por­tal Ser­ver 9.2, FAST Such­ma­schine, Com­po­nence Port­let Suite, Red Hat Linux, Sun, Java, J2EE, E-​​Payment Firstgate


Recrui­ter für IT-​​Personal

Recrui­ter für IT-​​Personal, sowohl Zeit­ar­beit als auch Ver­mitt­lung von Fest­an­stel­lun­gen und Consultants

Kli­ent: Adecco Mün­chen
Bran­che:
Dienst­leis­tun­gen
Rolle im Pro­jekt:
Komis­sa­ri­scher Niederlassungsleiter


Bewer­ber­por­tal Personalvermittlung

https://myadecco.adecco.de/
Web­por­tal mit Work­flows für Mit­ar­bei­ter, Bewer­ber und Kunden

Kli­ent: Adecco Mün­chen + Fulda
Bran­che: Dienst­leis­tun­gen
Rolle im Pro­jekt: Bera­ter, Archi­tekt, Ana­lyst
Tätig­keit im Pro­jekt: Anfor­de­rungs­ana­lyse, Grob– und Fein­kon­zept, Infor­ma­ti­ons­ar­chi­tek­tur, Daten­mo­del­lie­rung, Qua­li­fi­ka­ti­ons­baum für IT-​​Profile
Pro­jekt­um­ge­bung: ASP.NET auf Micro­soft IIS 6.0