Tag-Archiv: 23

Brad­ley Man­ning — wei­tere Haft­ver­schär­fung erst nach Ein­spruch abge­wen­det [Update]

Zweieinhalb Tage lang wurden Bradley Mannings Haftbedingungen nochmals stark verschärft. Vermutet wird eine Strafaktion aufgrund von Demonstrationen vor der Militärbasis.
Mittlerweile hat Mannings Verteidiger erreicht, daß die Haftverschärfung zurückgenommen wurde.
Update: Auch Amnesty International kritisiert scharf.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 1 Kommentar

Bradley Manning zu seinen Haftbedingungen: Schlimmer, als die US-Army zugibt

Bradley Mannings Haftbedingungen sind noch deutlich schlimmer, als von der US-Army zugegeben wird. Ein Freund konnte Manning dazu befragen.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 1 Kommentar

Bradley Manning — Militärhaft für Zivilcourage [Update]

© CC BY-SA BradleyManning.org

Seit nunmehr sieben Monaten wird Bradley Manning in Isolationshaft gehalten, weil er die Zivil­courage besaß, Kriegs­verbrechen der USA publik zu machen.
Langsam kristallisiert sich heraus, weshalb: US-Militärs und Staatsanwaltschaft hoffen, Manning kleinzukriegen, damit er eine Verbindung zu Julien Assange gesteht — ihrem eigentlichen Ziel.
Daß dabei Menschenwürde und Menschenrechte auf der Strecke bleiben, stört offenbar nicht.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 3 Kommentare