Tag-Archiv: Brad Manning

Bradley Manning — endlich Prozeßbeginn nach drei Jahren Haft

Seit über drei Jahren ist Brad­ley Man­ning nun von der US-​​Militärgerichtsbarkeit inhaf­tiert. Am 26. Mai 2000 war Manning festgenommen und teilweise unter menschenrechtswidrigen Umständen inhaftiert worden, Umstände, die auch das Militärgericht in der Voruntersuchung nicht ignorieren konnte, und die Manning eine Strafmilderung von 112 Tagen bei einer künftigen Verurteilung einbringen sollen. Einige Akten aus der […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

1000 Tage Haft ohne Prozeß

Seit tausend Tagen ist Bradley Manning nun von der US-Militärgerichtsbarkeit inhaftiert, ohne daß ein Gerichtsurteil gefällt wurde. Aus diesem Anlaß finden weltweite Proteste statt, auch in Deutschland, leider nur in Berlin und Kaiserslautern. Die Voruntersuchungen zum eigentlichen Prozeß dauern bereits 14 Monate an und sollen bald abgeschlossen sein. Dabei wurden die unmenschlichen Haftbedingungen, denen Manning […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 1 Kommentar

Presse-Organisationen fechten Geheimhaltung im Prozeß gegen Bradley Manning an

Bradley Manning in Uniform

Zweiunddreißig Presseorganisationen haben eine offizielle Beschwerde beim höchsten Militärgericht der USA, dem Court of Appeals of the Armed Forces eingereicht, um gegen die Geheimhaltung von Unterlagen im Kriegsgerichtsprozeß gegen Bradley Manning zu protestieren, der im Januar nächsten Jahres beginnen soll. Mit der Beschwerde wird sich das Gericht am zehnten Oktober befassen. Die Presseorganisationen werfen dem […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Nach 18 Monaten Untersuchungshaft: Erste Anhörung von Bradley Manning

Veterans For Peace

Seit andert­halb Jah­ren sitzt Brad­ley Man­ning mitt­ler­weile in Unter­su­chungs­haft, ohne auch nur einem Rich­ter vor­ge­führt wor­den zu sein. Acht Monate davon mußte er in Ein­zel­haft ver­brin­gen — unter zum Teil unmensch­li­chen Bedin­gun­gen (Stich­worte “Sen­so­ri­sche Depri­va­tion” und “Iso­la­ti­ons­fol­ter”). Nun ist eine erste Anhörung angesetzt…

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Brad­ley Manning: Ein ganzes Jahr in Unter­su­chungs­haft

Free Bradley Manning

Mittlerweile sitzt Bradley Manning seit einem Jahr in Untersuchungshaft. Bisher ist es nicht zu einer formalen Anklage oder gar einem Verfahren gekommen. Verhaftet wurde er am 26. Mai 2010. Damals wurde er in einem Militärgefängnis in Camp Arifjan in Kuwait festgesetzt. 8 Monate lang folterähnliche Haftbedingungen Am 29. Juli 2010 wurde er von dort in […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Brad­ley Man­ning — wei­tere Haft­ver­schär­fung erst nach Ein­spruch abge­wen­det [Update]

Zweieinhalb Tage lang wurden Bradley Mannings Haftbedingungen nochmals stark verschärft. Vermutet wird eine Strafaktion aufgrund von Demonstrationen vor der Militärbasis.
Mittlerweile hat Mannings Verteidiger erreicht, daß die Haftverschärfung zurückgenommen wurde.
Update: Auch Amnesty International kritisiert scharf.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 1 Kommentar

US-​​Gefangene: Man­nings Haft­be­din­gun­gen von der UN über­prüft — Guan­tá­namo ad infi­ni­tum verlängert

DefenseImagery.mil, VIRIN 020111-N-6967M-524Photographers Mate 1st Class Shane T. McCoy

Neues von US-Gefangenen: Bradley Mannings Haftbedingungen werden vom UN-Hochkommissar für Menschenrechte überprüft und Obama läßt gerade die Gefangenen, die nach rechtsstaatlichen Prinzipien schon seit Jahren hätten freigelassen werden müssen, weiterhin auf unbegrenzte Zeit in Guantánamo schmoren. Angesichts der neuen Foltervorwürfe („pharmakologisches Waterboarding“) ausgesprochen düstere Aussichten!

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Bradley Manning — Militärhaft für Zivilcourage [Update]

© CC BY-SA BradleyManning.org

Seit nunmehr sieben Monaten wird Bradley Manning in Isolationshaft gehalten, weil er die Zivil­courage besaß, Kriegs­verbrechen der USA publik zu machen.
Langsam kristallisiert sich heraus, weshalb: US-Militärs und Staatsanwaltschaft hoffen, Manning kleinzukriegen, damit er eine Verbindung zu Julien Assange gesteht — ihrem eigentlichen Ziel.
Daß dabei Menschenwürde und Menschenrechte auf der Strecke bleiben, stört offenbar nicht.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 3 Kommentare