Tag-Archiv: Frankfurter Rundschau

Interview zur Käuflichkeit der Holzmedien

Gerade gefunden: Sebastian Heiser, über dessen Recherche zu „Druck­kos­ten­zu­schüsse: Die Käuf­lich­keit der Holzmedien“ ich bereits vor zwei Wochen berichtet habe, im Interview bei Meedia zu Überraschungen bei seiner Recherche: Mich hat überrascht, wie geschäftsmäßig die Mitarbeiter vieler Anzeigenabteilungen mir Einfluss auf Artikel angeboten haben und wie üblich das offenbar ist. Wenn ich abgeblitzt bin, war […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Druckkostenzuschüsse: Die Käuflichkeit der Holzmedien

WAZ-Mediengruppe, Schleichwerbung per Katalog

Die Taz hat geprüft, inwieweit sich nicht klar als Werbung gekennzeichnete Schleichwerbe-Artikel bei verschiedenen Zeitungen kaufen lassen.
Handelsblatt und Spiegel wiesen das Ansinnen klar zurück.
BILD in Form der Bild am Sonntag, Frankfurter Rundschau, Märkische Allgemeine Zeitung, Westdeutsche Allgemeine Zeitung bzw. die gesamte WAZ-Gruppe, Neues Deutschland, Darmstädter Echo, Geo Saison und ZEIT sind auf die eine oder andere Art käuflich. Und damit ist nicht der Kauf am Kiosk gemeint…

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 1 Kommentar

China verschärft die Zensur und stellt fünf Milliarden Euro für Propaganda bereit

China verschärft die Zensur nach den Olympischen Spielen weiter. Nachdem — wie bereits von mir berichtet — westliche Websites, die während der Olympiade kurzfristig zugänglich waren, wieder zensiert werden, wurde nun auch eine liberale Blog-Plattform, bullog.cn, zusammen mit weiteren 90 Websites geschlossen. Als Grund für die Schließung von bullog.cn wird die Charta 08 vermutet. Wie […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen