Tag-Archiv: Google

Unternehmen recherchieren Bewerber im Internet

Ich hatte über das Thema ja schon mehrfach berichtet, 01/2007 sogar mit einem konkreten Beispiel, was Unternehmen über unbedarfte Bewerber herausfinden können und wo es dann unter Umständen vorsichtshalber zu einer Absage kommt. Damals habe ich aus einer Studie des Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. zitiert, die feststellte 28% der Personalexperten nutzen bereits heute das […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Jeff Jarvis fragt “Deutschland, was hast Du getan?”

Verpixeltes Haus in Oberstaufen

In seinem Artikel in der ZEIT beklagt Jeff Jarvis die Verpixelung in Google Street View als „deutschen Wahnsinn“.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Privatsphäre in Zeiten von Google

Mit Google Street View wird mal wieder eine Sau durchs Dorf getrieben, um von anderen Problemen mit der Privatsphäre abzulenken.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Netzneutralität – was ist das?

In gewohnt klarer Sprache erklärt Kristian Köhntopp die wichtigsten Begriffe und Probleme zur Netzneutralität. Update: In der ZEIT wird die Diskussion zwischen Google und Verizon ebenfalls recht anschaulich dargestellt. Ein älterer Artikel aus dem Februar zeigt die verschiedenen Standpunkte zum Thema.

| und getaggt als , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Über eine Milliarde Internetnutzer

Nach Untersuchungen des Marktforschungsinstituts comScore hat die Zahl der Internetnutzer die Milliardengrenze überschritten. Das entspricht etwa 15 % der Weltbevölkerung, die auf 6,75 Milliarden geschätzt wird. Anderen Quellen zufolge, etwa den Internet World Stats, liegt diese Zahl noch höher. Deren Statistik nach waren in der Mitte letzten Jahres bereits 1,464 Millarden Menschen im Internet zugange. […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ 1 Kommentar

Bloggen in arabischen Ländern

Auf Telepolis gibt es ein lesenswertes Interview mit dem syrischen Menschenrechts-Blogger Muhammad Ali Abdallah über das Bloggen in Syrien, Libanon, Ägypten, Tunesien und anderen (überwiegend) arabischen Ländern. Blogger sind in allen arabischen Diktaturen von Repressionen bedroht. Aber in diesen beiden Ländern [Syrien und Tunesien] erwarten sie neben der Schließung ihrer Seiten Haftstrafen von bis zu […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Ebay/Skype hilft China bei Zensur und Überwachung (Update)

Bildquelle: Golem.de

Ebay/Skype bestreitet die Existenz von Überwachungsmaßnahmen. Im Fall der chinesischen Variante von Skype, TOM-Skype, ist diese Überwachung fest eingebaut, wie Untersuchungen der University of Toronto zeigen.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Studie: Journalisten schreiben voneinander ab

Das Image von Journalisten ist mies.
Thomas Leif vom “netzwerk Recherche” wird von Thomas Knüwer als Negativ-Beispiel vorgeführt.
Eine Studie belegt die Faulheit der Journalisten bei der Recherche.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

China beinahe größte Internet-Nation und „größtes Gefängnis für Journalisten“

Quelle: Wikipedia

Die Internetnutzung in China wächst rapide, genauso der Wunsch westlicher Unternehmen, daran teilzuhaben. Die chinesische Regierung versucht, insbesondere die Blogger intensiver zu kontrollieren. Firmen wie Yahoo und Google haben ihr in der Vergangenheit dabei geholfen.

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

„Dark porcelain“ project — Google als Toilet Internet Service Provider (TiSP)

tisp_logo_sm.gif

Liebevoll gemachter Aprilscherz von Google, inklusive FAQ, bebilderter Installationsanleitung, Diskussionsgruppe TiSP Help Group und Presseerklärung.

| und getaggt als , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen