Tag-Archiv: Human Rights Watch

amnesty international: Menschenrechtslage in China beschämend

Vier Monate vor Beginn der Olympischen Spiele hat Amnesty International (ai) die Menschenrechtssituation in China als „beschämend“ kritisiert. Ihr Versprechen, die Menschenrechte zu verbessern, habe die chinesische Regierung nicht eingehalten. „Die Lage hat sich eher verschlechtert als verbessert“, sagte ai-Generalsekretärin Barbara Lochbihler am gestrigen Dienstag in Berlin. „Zur Zeit werden verstärkt Menschenrechtsaktivisten in und um […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen

Offener Brief von Hu Jia: “The Real China and the Olympics”

Der chinesische Menschenrechtler Hu Jia sitzt seit dem Jahreswechsel wegen “Anstiftung zur Subversion” im Gefängnis. Sein offener Brief “The Real China and the Olympics” wurde bereits September 2007 veröffentlicht, aber bisher nicht übersetzt. Bis dahin deckte er mit Videos vom Hausarrest, Blogeinträgen und Podcasts Menschenrechtsverletzungen und Mißstände auf. Es gilt unverändert, dass China noch immer […]

| und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , |⚔ Einen Kommentar hinterlassen