Tag-Archiv: Journalisten

Interview zur Käuflichkeit der Holzmedien

Gerade gefun­den: Sebas­tian Hei­ser, über des­sen Recher­che zu “Druck­kos­ten­zu­schüsse: Die Käuf­lich­keit der Holz­me­dien” ich bereits vor zwei Wochen berich­tet habe, im Inter­view bei Mee­dia zu Über­ra­schun­gen bei sei­ner Recher­che: Mich hat über­rascht, wie geschäfts­mä­ßig die Mit­ar­bei­ter vie­ler Anzei­gen­ab­tei­lun­gen mir Ein­fluss auf Arti­kel ange­bo­ten haben und wie üblich das offen­bar ist. Wenn ich abge­blitzt bin, war […]

Posted in Medien | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Druckkostenzuschüsse: Die Käuflichkeit der Holzmedien

WAZ-Mediengruppe, Schleichwerbung per Katalog

Die Taz hat geprüft, inwie­weit sich nicht klar als Wer­bung gekenn­zeich­nete Schleichwerbe-​​Artikel bei ver­schie­de­nen Zei­tun­gen kau­fen las­sen.
Han­dels­blatt und Spie­gel wie­sen das Ansin­nen klar zurück.
BILD in Form der Bild am Sonn­tag, Frank­fur­ter Rund­schau, Mär­ki­sche All­ge­meine Zei­tung, West­deut­sche All­ge­meine Zei­tung bzw. die gesamte WAZ-​​Gruppe, Neues Deutsch­land, Darm­städ­ter Echo, Geo Sai­son und ZEIT sind auf die eine oder andere Art käuf­lich. Und damit ist nicht der Kauf am Kiosk gemeint…

Posted in Medien | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ 1 Comment

China verschärft die Zensur und stellt fünf Milliarden Euro für Propaganda bereit

China ver­schärft die Zen­sur nach den Olym­pi­schen Spie­len wei­ter. Nach­dem — wie bereits von mir berich­tet — west­li­che Web­sites, die wäh­rend der Olym­piade kurz­fris­tig zugäng­lich waren, wie­der zen­siert wer­den, wurde nun auch eine libe­rale Blog-​​​​Plattform, bullog.cn, zusam­men mit wei­te­ren 90 Web­sites geschlos­sen. Als Grund für die Schlie­ßung von bullog.cn wird die Charta 08 ver­mu­tet. Wie […]

Posted in Medien, Politik | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

China: Berichterstattung über Behinderte unterdrückt

Aus der heu­ti­gen Aus­gabe der Süd­deut­schen Zei­tung: Pres­se­frei­heit in China “Kom­men sie nur” Wäh­rend der Paralym­pics sol­len Jour­na­lis­ten nicht erfah­ren, mit wel­chen Pro­ble­men Chi­nas Behin­derte in den Dör­fern kämp­fen. Das Pro­to­koll einer ver­hin­der­ten Recher­che. Von Hen­rik Bork Dies ist das Pro­to­koll einer geschei­ter­ten Recher­che. Die chi­ne­si­sche Staats­si­cher­heit hat sie ver­hin­dert. Geplant waren Inter­views mit chi­ne­si­schen Behin­der­ten in der Provinz. […]

Posted in Allgemein | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

China: Die Zensur geht weiter

Die chi­ne­si­sche Regie­rung macht wei­ter wie bis­her. Das Inter­net wird wei­ter­hin — auch für die Repor­ter — zen­siert, Kri­ti­ker wie Ni Yulan wer­den wei­ter­hin inhaf­tiert. Im bekann­ten Maß wer­den dabei alle Men­schen­rechts­stan­dards gebro­chen, Ni Yulan, die 2003 von der Poli­zei so miß­han­delt wurde, daß sie heute nur noch auf Krü­cken lau­fen kann, wur­den in der […]

Posted in Politik | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Unendliche Weiten? Die Dimensionen des Getränke-​​Erlebnisraums

Mit Sät­zen wie “Die Inten­si­tät des Genuss­wer­tes, den ein Getränk für die Kon­su­men­ten besitzt, steigt pro­por­tio­nal mit der Anzahl der Dimen­sio­nen des Getränke-​​​​Erlebnisraums” gelingt es offen­bar der Stutt­gar­ter “G.R.P. Gesell­schaft für Ratio­nelle Psy­cho­lo­gie OHG”, ihren Kun­den der­art den Ver­stand zu ver­ne­beln, daß sie ohne gro­ßes Nach­fra­gen die Pro­dukte der Gesell­schaft kau­fen: Stu­dien und Umfra­gen zu allen […]

Posted in Medien, Wissen | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Iran: Todesstrafe für Internetvergehen?

hinrichtung

Im Iran wird eine Geset­zes­no­velle im Par­la­ment dis­ku­tiert, nach der für Inter­net­ver­ge­hen sogar die Todes­strafe ver­hängt wer­den könnte.

Posted in Medien, Politik, Weblogs | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Studie: Journalisten schreiben voneinander ab

Das Image von Jour­na­lis­ten ist mies.
Tho­mas Leif vom “netz­werk Recher­che” wird von Tho­mas Knüwer als Negativ-​​Beispiel vor­ge­führt.
Eine Stu­die belegt die Faul­heit der Jour­na­lis­ten bei der Recherche.

Posted in Medien, Studien/Statistiken | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Kalifornisches Gericht: Blogger sind Journalisten

Im Beru­fungs­ver­fah­ren Apple vs. Blog­ger stellt das kali­for­ni­sche Gericht fest, es gebe kei­nen signi­fi­kan­ten Unter­schied zwi­schen Blog­gern und Jour­na­lis­ten: “We can see no sus­tainable basis to dis­tin­gu­ish peti­tio­ners from the repor­ters, edi­tors, and publis­hers who pro­vide news to the public through tra­di­tio­nal print and broad­cast media. It is esta­blis­hed wit­hout con­tra­dic­tion that they gather, select, […]

Posted in Newsticker, Weblogs | Also tagged , , , | ⚔ Kommentieren