Tag-Archiv: Reporter ohne Grenzen

Makokko: Blogger zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt

Wappen Marokko (Wikipedia)

Der marok­ka­ni­sche Blog­ger Moha­med Erraji (auch als “Moham­med Raji” geschrie­ben) wurde zu zwei Jah­ren Gefäng­nis und einer Strafe von umge­rech­net 430 € ver­ur­teilt. Ein Gericht in Aga­dir hat den 32-​​​​Jährigen der “Respekt­lo­sig­keit gegen­über dem König” für schul­dig befun­den, weil er sich in sei­nem in sei­nem Arti­kel “Der König unter­stützt Abhän­gig­keit von Almo­sen” auf der marokkanischen […]

Posted in Weblogs | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ 1 Comment

China: Ein weiterer prominenter Kritiker verhaftet

Ein wei­te­rer pro­mi­nen­ter Kri­ti­ker Chi­nas im eige­nen Land wurde ver­haf­tet: Du Dao­bin ist bereits der dritte “Cyber-​​Dissident”, der kurz vor den olym­pi­schen Spie­len inhaf­tiert wurde.

Posted in Politik | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

China: Immer noch keine freie Berichterstattung — Eutelsat beugt sich dem Wunsch nach Zensur

Einen Monat vor Beginn der Olym­pi­schen Spiele in Peking kri­ti­siert Repor­ter ohne Gren­zen (“ROG”) auf das Schärfste, daß die chi­ne­si­sche Regie­rung noch immer keine freie Bericht­er­stat­tung im Land zuläßt – ent­ge­hen ent­spre­chen­der Zusa­gen bei der Ver­gabe der Spiele. Gleich­zei­tig begrüßt ROG die Reso­lu­tion des Euro­päi­schen Par­la­ments. Aus der Pres­se­mit­tei­lung dazu: Das EP bedau­ert, daß in […]

Posted in Politik | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Iran: Todesstrafe für Internetvergehen?

hinrichtung

Im Iran wird eine Geset­zes­no­velle im Par­la­ment dis­ku­tiert, nach der für Inter­net­ver­ge­hen sogar die Todes­strafe ver­hängt wer­den könnte.

Posted in Medien, Politik, Weblogs | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren

Internetzensur in der Türkei ausgeweitet

Bildquelle: Indymedia Istanbul

Seit Mai 2007, als die tür­ki­sche Natio­nal­ver­samm­lung im ver­gan­ge­nen Mai ein restrik­ti­ves Inter­net­ge­setz erlas­sen hat, neh­men die Fälle von Inter­net­zen­sur in der Tür­kei dras­tisch zu. Auf Anord­nung eines tür­ki­schen Mili­tär­ge­richts ist seit dem 21.03. nun auch das alter­na­tive Medi­en­netz­werk Indymedia-​​​​Istanbul für Inter­net­nut­zer in der Tür­kei nicht mehr zu errei­chen — bis­lang ohne Begrün­dung. Es wird […]

Posted in Allgemein, Newsticker, Politik | Also tagged , , , , , , , , , , , , | ⚔ Kommentieren